Das Selbstverständnis der Freien Waldorfschulen

In zehn Thesen fasst der Arbeitskreis Schulrecht des Bundes der Freien Waldorfschulen zusammen, was Waldorfschulen ausmacht. Ziel ist es, dem in den Medien mitunter propagierten Bild der elitären Privatschule Tatsachen entgegenzusetzen. Zum Artikel...

 

Studie Waldorfeltern in Deutschland

An der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn wird seit Oktober 2014 eine repräsentative Befragung der Eltern von Waldorfschülern in Deutschland durchgeführt (WEiDE-Studie: Waldorfeltern in Deutschland). Hierzu wurden insgesamt 120 Schulen aus dem Bund der Freien Waldorfschulen e. V. per Zufallsprinzip ausgewählt. In der Studie sollen Fragen zur Sozioökonomie, zum kulturellen, gesellschaftlichen und Bildungshintergrund sowie zu den Wünschen und Vorstellungen von Waldorfeltern beantwortet werden. Zur Alanus Hochschule

 

„Da geschieht manches, was mancher nicht denken kann.“

Die Achtklässler der Freien Waldorfschule Wolfratshausen brillieren in der Werkstattbühne im neuen Schulgebäude mit ihrer Aufführung: Krabat. Zum Beitrag...

 

Theaterspiel der zweiten Klasse - im neuen Schulgebäude

Die zweite Klasse zeigte ihr Theaterstück "Das Franziskusspiel". Zum Beitrag...

 

Sommerkonzert 2013

Für alle Schüler, Eltern und Lehrer die am 29. Juli nicht dabeisein konnten, hier ein kleines Potpourri ...

 

Namen tanzen, fit in Mathe - Waldorf im Vorteil

Waldorfschüler lernen begeisterter, individueller und mit weniger Leistungsdruck.  Das hat eine aktuelle Studie gezeigt, deren Ergebnisse in Zeitungsartikeln und nun auch in einem Buch publiziert wurden.