Veranstaltungen und Vorträge

27. Juni 2016
Präsentation der Sozialpraktika der 11. Klasse
Freie Waldorfschule Isartal in Geretsried, Malvenweg 2-4
Beginn 19:30

 

28. Juni 2016
Präsentation der Betriebspraktika der 9. Klasse
Freie Waldorfschule Isartal in Geretsried, Malvenweg 2-4
Beginn 19:30

 

2. Juli 2016
Johannifeier
Ort: Farchach (Gemeinde Berg), der Weg ist aber der Kirche ausgeschildert.
Beginn ab 17:30 Uhr

 

7. Juli 2016
Klassenübergreifender Elternabend: Welche Abschlüsse kann mein Kind an unserer Schule erreichen?
Frau Grösche und Herr Christians informieren
Beginn 19:30
Freie Waldorfschule Isartal in Geretsried, Malvenweg 2-4
D-82538 Geretsried

 

14. Juli 2016
Die Zukunft des Kindes ist unantastbar
Über den grundlegenden Unterschied zwischen freiheitlicher und manipulativer Pädagogik. Eine erziehungsphilosophische Betrachtung mit praktischen Konsequenzen - ein Vortrag von Henning Köhler

Beginn um 19:30
Aula der Freien Waldorfschule Isartal in Geretsried, Malvenweg 2-4
D-82538 Geretsried

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen!

 

25.7.
Sommerkonzert

Organisation und Selbstverwaltung

Zurzeit keine Termine

Externe Veranstaltungen und Vorträge

24. bis 27. Mai 2017
Eurythmie-Festival 2017
Vom 24. bis 27. Mai 2017 findet in Ismaning und in München ein Eurythmie-Festival statt. Dabei tritt die Eurythmie als Bühnenkunst in die Öffentlichkeit und Vorträge, Aufführungen, Workshops und Kurse bieten zudem die ganze Bandbreite der verschiedenen Anwendungen dieser Kunst dar. Die Generationen werden sich begegnen: Künstler, Pädagogen und Therapeuten werden das Thema „Bilder und deren Wirkung auf den Menschen“ aufgreifen.
Rudolf-Steiner-Schule Ismaning

Pressemitteilung zur Veranstaltung

Weitere Informationen unter www.eurythmie-festival.de

 

19. September 2019
Waldorf World Festival
1919 bis 2019: 100 Jahre Waldorf/Steiner Pädagogik. Alle Schulen und Kindergärten sind eingeladen, mit ihren Ideen und Möglichkeiten zu dem Fest beizutragen. Und weil der Weg dorthin genauso wichtig ist wie das Fest selbst, wird die zugehörige Webseite mit den Initiativen und Ideen mitwachsen, bis das Programm steht und von der weltweiten Waldorf-Bewegung geteilt werden kann.
www.waldorf2019.org