Die Mittagsbetreuung - das waldorfpädagogische Angebot am Nachmittag

Kontakt

Für Informationen stehen Ihnen die pädagogischen Mitarbeiter/innen der Mittagsbetreuung zur Verfügung:

  • Telefonisch: täglich von 11:30- 15:30 unter Tel:  0 81 71 – 38 56 27 und Handy 01 51 - 54 01 84 43 (falls wir mit ihren Kindern beschäftigt sind, sprechen sie bitte auf den AB, wir rufen sobald wieder Zeit ist, zurück)
  • Bürosprechzeiten bei Frau Frohnauer:
    Dienstag und Mittwoch von 8:15 – 11:00 Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung.

Grundgedanke

Die pädagogische Grundlage in der Mittagsbetreuung ist die Waldorfpädagogik. Ziel ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu kreativen, sozialen, verantwortungs- und selbstbewussten Menschen zu unterstützen und bei der Entdeckung und Entfaltung  ihrer Fähigkeiten und Potentiale zu begleiten.

Mittagsbetreuungsteam

Das Team der Mittagsbetreuung besteht aus derzeit vier Mitarbeitern unter der Leitung von Petra Frohnauer. Es werden täglich zwei und zu Stoßzeiten drei pädagogische Mitarbeiterinnen für die Kinder da sein.

Räumlichkeiten

Die Wartegruppe und die Mittagsbetreuung haben ihr Zuhause sowohl im Raum im EG links neben dem Eingang, hier finden die Bastel- und Spielangebote statt, und auch hier nehmen wir das tägliche Mittagessen ein. Ein weiterer Raum ist der Pavillon im EG. Auch dieser Raum steht den Kindern ab 11.40 Uhr zur Verfügung und wird für die besonderen Bedürfnisse der Kinder eingesetzt. Das heißt je nach Bedarf kann er als Ruheraum, Toberaum oder für besondere Angebote genutzt werden. Morgens dient dieser Raum als Büro für die Mittagsbetreuung. Die Hausaufgaben werden in der 2.Klasse erledigt. Das Außengelände, der Bergwald lädt ein zum klettern, balancieren, bauen, verstecken und vielem mehr.

Mittagsbetreuung und Wartegruppe für die Klassen 1 - 4

Wir bieten die Mittagsbetreuung für 30 Kinder der Klassen1-4 (in Ausnahmefällen Klasse 5) von Montag - Donnerstag bis 15.30 Uhr und Freitags bis 15:00 an.  Kinder, die nicht sofort nach Hause fahren können und noch auf  Busse, S-Bahn, Fahrgemeinschaften oder  Geschwister warten, werden in der Wartegruppe bis 13.20 Uhr betreut. Die Kinder können basteln, werkeln, spielen, lesen oder einfach mal zur Ruhe kommen.

Klar strukturierter Tagesablauf

  • Rhythmus, Regeln und Rituale vermitteln den Kindern Orientierung und Sicherheit. Jedes Kind wird zu Beginn einzeln begrüßt und am Ende verabschiedet.
  • Um 13:00 Uhr gehen alle Kinder an die frische Luft.
  • Der Mittagstisch  wird gemeinsam mit dem Küchendienst vorbereitet,  um das Mittagsessen um 13.30 Uhr in einer familiären Atmosphäre einnehmen zu können. In der Zeit von 13:30 Uhr – 14:00 Uhr haben wir Essenszeit! (Bitte nicht stören!).
  • Hausaufgabenzeit für alle ab 14.00 Uhr
  • In der altersgemischten Gruppe mit den individuellen Stärken der einzelnen Kinder werden wichtige soziale Kompetenzen gefördert. Dazu gehört für uns auch die Anlage guter Umgangsformen.
  • Feste Zeiten für gemeinsames Spiel und Aktivitäten vor und nach den Hausaufgaben
  • Um diesen Tagesablauf einhalten zu können sind die Abholzeiten für die lange Mittagsbetreuung um 14.00  und 15.30 Uhr. 

Hausaufgabenbetreuung für die Klassen 1-8

Für die Klassen 1 bis 8 wird ab 14:00 in einem eigenen Raum im Schulgebäude am Untermarkt eine Hausaufgabenbetreuung mit qualifizierter Betreuung und Begleitung durch Frau Böhm (Waldorflehrerin) angeboten. Dabei schaffen wir für die Kinder einen Rahmen, in dem sie ungestört ihre Aufgaben erledigen können. Wenn es nötig ist, geben wir Hilfestellungen. Ruhe von außen ist auch hier wichtig, damit sich die Kinder  konzentrieren können.

Preise

Die Mittagsbetreuung kostet 3,00 Euro pro Schulstunde (Materialkosten inbegriffen). Ab 14:00 bis 15:30 bieten wir den „Langzeitbonus“ an, diese zwei Schulstunden werden ebenfalls mit 3,00 Euro berechnet. Das Mittagessen wird jeden Tag frisch von "bio & cooking - bio für kinder" aus Hohenschäftlarn geliefert. Hierfür werden ebenso 3,00 Euro  veranschlagt.

  • Beispiel 1:  Ihr Kind kommt montags von 11:40 bis 13:20 (zwei Schulstunden 11:40-12:35 und 12:35-13:20) in die Wartegruppe: Hierfür zahlen sie monatlich 18,00 Euro (berechnet auf 3 Schulwochen)
  • Beispiel 2: Ihr Kind kommt mittwochs von 12:35 bis 15:30 (zwei Schulstunden von 12:35-13:20 und 13:20-14:00, Mittagessen, Langzeitbonus von 14-15:30) in die Mittagsbetreuung. Hierfür zahlen sie monatlich 36,00 Euro (berechnet auf 3 Schulwochen)

Anmeldung

Bitte beachten: Die Anmeldung zur Mittagsbetreuung setzt eine Mitgliedschaft im Förderverein voraus. Der Mitgliedsbeitrag im Förderverein beträgt (mindestens) 40,00 € / Jahr pro Elternpaar mit Kind/ern; freiwillige Mehrzahlungen sind willkommen. Für Alleinerziehende beträgt der Jahresbeitrag 30,00 €.
Aufnahmenantrag Förderverein herunterladen

Voranmeldung für das Schuljahr 2015/2016
Ab dem ersten Schultag des neuen Schuljahres ist mit Erhalt des Stundenplans eine verbindliche Anmeldung notwendig.
Anmeldeformular Mittagsbetreuung herunterladen

Bis spätestens Freitag, 19. September 2014, muss die Anmeldung an uns zurückgegeben werden. Sollte sich der Stundenplan noch verändern, ist eine nachträgliche Anpassung möglich. Bitte geben Sie die ausgefüllten Formulare direkt bei den Mitarbeiterinnen der Mittagsbetreuung ab.

Die Plätze werden wir nach Dringlichkeit vergeben (Berufstätigkeit, Fahrgemeinschaft). Zu Beginn des Schuljahres werden wir Sie zum Elternabend einladen, um uns persönlich kennen zu lernen und unsere Konzeption vorzustellen.

Zudem sind für alle neuen Eltern (1.Klasse und Quereinsteiger) Aufnahmegespräche verpflichtend. Diese können noch im alten Schuljahr sowie Anfang des neuen Schuljahres vereinbart werden.

Anmeldung für Gastkinder

Ihr Kind möchte eine/n Schulkamerden/in mit in die Mittagsbetreuung mitnehmen! Klären Sie dies bitte immer  unbedingt 1 Tag vorher mit dem Betreuungspersonal ab, und füllen entsprechenden Gastvertrag aus. Das Betreuungs-bzw. Essensgeld und Gastvertrag geben Sie am folgenden Tag ihrem Kind mit.Um in der Mittagsbetreuung als Gastkind zu sein, ist die Mitgliedschaft im Förderverein notwendig!
Anmeldeformular Gastvertrag herunterladen


Petra Frohnauer
Leitung der Mittagsbetreuung